Geisterhafter Sonnenaufgang

Ich habe heute auf der Fahrt zur Arbeit einen wundervollen Sonnenaufgang vor die Linse bekommen. Natürlich sind die Fotos, dank dreckiger Zugfensterscheibe und Fahrtbewegung völlig unscharf. Technisch kann man hier auf keinen Fall von Kunstwerken sprechen. Doch in meinen Augen haben die beiden Fotos irgendwie trotzdem ihren ganz eigenen Charm. Also dachte ich mir, ich stelle sie dennoch hier rein. Gerade das schlechte Licht, die Unschärfe und die „geheimnisvollen Flecken“ haben irgendwie was. 😉